2200 Euro Strafe: Rentner wegen Beleidigung von Dunja Hayali verurteilt

mit Keine Kommentare
Erneut hat sich Dunja Hayali erfolgreich gegen Hasskommentare auf Facebook zur Wehr gesetzt: Ein Rentner ist wegen Volksverhetzung und Beleidigung der ZDF-Moderatorin zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Ein Mann aus Oberbayern ist wegen Volksverhetzung sowie  … weiterlesen

Mordaufruf: Verdächtiger ermittelt

mit Keine Kommentare
Der Staatsschutz hat einen Tatverdächtigen ermittelt, der für den Mordaufruf auf der Facebookseite der Alternative für Deutschland (AfD) im Kreis Coesfeld gegen eine Philosophin aus München verantwortlich sein soll Wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Münster  … weiterlesen

Morddrohungen gegen Bamberger Erzbischof: Mehrere Verdächtige ermittelt

mit 1 Kommentar
Mit einem inhaltlich verzerrten Facebook-Post hat die AfD im vergangenen Herbst eine Welle der Wut gegen den Bamberger Erzbischof Schick entfacht. Morddrohungen und Hasskommentare waren die Folge. Inzwischen hat die Polizei einige Tatverdächtige ermittelt. Gegen  … weiterlesen

Landtagswahl in NRW – AfD-Kandidat auf Facebook: “Verschissener schwuler Muselmann”

mit Keine Kommentare
Die “Süddeutsche Zeitung” hat recherchiert, wie ungehemmt Bewerber der Rechtsaußenpartei in der Öffentlichkeit hetzen. Detlef Küsters möchte am 14. Mai in den nordrhein-westfälischen Landtag einziehen. Er ist Direktkandidat der AfD im Wahlkreis Kleve I und  … weiterlesen

Volksverhetzung: Mann beleidigt auf Facebook Flüchtlinge

mit Keine Kommentare
Es sind unglaubliche Vorwürfen, für die ein Mann mittlerweile in der JVA Bielefeld-Brackwede in U-Haft sitzt. Auf Facebook soll er laut Neue Westfälische syrische Flüchtlinge als “Dreckspack” beschimpft haben. Aber damit nicht genug! Seine Beleidigungen  … weiterlesen

4800 Euro Strafe wegen Facebook-Hetze gegen Claudia Roth

mit Keine Kommentare
Das “Aufhängen” habe er nicht ernst gemeint – “die Beleidigung schon”, erklärte der Mann vor Gericht. Jetzt muss er 4800 Euro zahlen. Weil er Claudia Roth im Internet beleidigte, ist ein 57-jähriger Mann zu einer  … weiterlesen

Facebook-Eintrag: Frau wegen Volksverhetzung zu 900 Euro Geldstrafe verurteilt

mit Keine Kommentare
Eine 28-jährige Frau forderte auf Facebook, Flüchtlinge zu ertränken. Das Amtsgericht Luckenwalde verurteilte sie wegen Volksverhetzung. Nach einem hetzerischen Kommentar gegen Flüchtlinge auf Facebook ist eine 28-jährige Frau vom Amtsgericht Luckenwalde (Teltow-Fläming) zu 900 Euro  … weiterlesen

Stürzt AfD-Höcke über seine Hitler-Verharmlosung in der US-Zeitung?

mit 2 Kommentare
Der Ärger rund um ein Interview des Thüringer-AfD-Chefs Björn Höcke wegen seines Interviews mit dem Wall Street Journal geht weiter. Nachdem Höcke behauptet hatte, die Zeitung habe seine Aussagen zu Adolf Hitler aus dem Zusammenhang  … weiterlesen

Der Hass meiner „Freunde“

mit Keine Kommentare
Was tun, wenn die Facebook-Freunde rassistische Hasskommentare posten? Sie ignorieren, entfernen oder mit ihnen diskutieren? Die Antwort darauf ist schwer, meint ZiSH-Autor Manuel Behrens. Eine Geschichte über Hass, der ihn wütend gemacht hat. … auf  … weiterlesen

AfD-Stiftungschef ganz rechtsaußen

mit Keine Kommentare
Der AfD-Mitgründer und Vorsitzende der parteinahen „Desiderius-Erasmus-Stiftung“, Konrad Adam, ist bei der extrem rechten „Staats- und Wirtschaftspolitischen Gesellschaft“ (SWG) in Hamburg aufgetreten – zusammen mit einem Kriegsschuld-Leugner. Das ehemalige AfD-Bundesvorstandsmitglied Adam referierte am Samstag bei  … weiterlesen

3 150 Euro Strafe für Facebook-Hetzer

mit Keine Kommentare
Was Jörg E. in den sogenannten sozialen Medien veröffentlicht hat, ist starker Tobak. Im August 2015, Tage bevor in einem früheren Baumarkt in Heidenau eine Flüchtlingsunterkunft eingerichtet wurde, hat der Deutsche (46) aus Dresden völlig  … weiterlesen

Strafe für Bremer nach Facebook-Kommentar

mit Keine Kommentare
Für einen Hasskommentar auf Facebook bekommt ein Bremer eine Bewährungsstrafe. Er hatte Flüchtlinge unter anderem als “Pack” bezeichnet. Sechs Monate und zwei Wochen auf Bewährung, so lautet das Urteil des Amtsgerichts in Blumenthal. Dazu muss  … weiterlesen
1 2 3 4