Chicgoua Noubactep, Bürgermeister von Rittmarshausen

mit Keine Kommentare
» Chicgoua Noubactep ist Bürgermeister von Rittmarshausen, einem Dorf mit etwa 700 Bewohnern. Vor drei Jahren ist der gebürtige Kameruner mit seiner Familie in den Ort bei Göttingen gezogen. «   … auf Norddeutscher Rundfunk  … weiterlesen

23 Afghanen ziehen in Rodgauer Unterkunft um

mit Keine Kommentare
» Der Kreis Offenbach lässt am heutigen Donnerstag wie angekündigt 23 Flüchtlinge von der Einhardstadt in die Unterkunft nach Weiskirchen verlegen. Der Arbeitskreis „Willkommen in Seligenstadt“ wirft den Behörden mangelndes Fingerspitzengefühl bei der Auswahl der  … weiterlesen

FLIDUM leistet unverzichtbaren Beitrag zur Integration in Seligenstadt

mit Keine Kommentare
» Seit dem 13. September 2016 besteht FLIDUM – ein Projekt des AK Willkommen – seit 100 Tagen. Anlässlich dieses Jubiläums gratulierte die Seligenstädter FDP und hob die Bedeutung des Projekts für die lokale Flüchtlingsarbeit  … weiterlesen

Ehepaar stößt bei Flüchtlingshilfe an bürokratische Grenzen

mit Keine Kommentare
» Seit einem Vierteljahr unterstützt die Seligenstädter Familie Sonntag eine syrische Flüchtlingsfamilie, die in einer Gemeinschaftsunterkunft einquartiert ist. «   … auf Offenbach Post (op-online.de) weiterlesen   Quelle: Offenbach Post (op-online.de) © 2017    … weiterlesen

Weihnachten soll in Prophetenfest umbenannt werden

mit 4 Kommentare
» Die Integration von Flüchtlingen ist uns allen eine Herzensangelegenheit. Da aber viele der Geflüchteten aus dem muslimischen Raum stammen, machte sich die ökumenische Diözese des Erzbistums Werningerode Gedanken, wie man das Weihnachtsfest auch für  … weiterlesen

Schicksal der Roma-Familie Dako macht Helfer betroffen

mit Keine Kommentare
» Familie Dako ist eine Roma-Familie, die nach zweimaliger Vertreibung aus Albanien in Deutschland ein neues Zuhause gesucht hat. Da ihre Heimat als sicheres Herkunftsland gilt, droht die Abschiebung, der Asylantrag wurde abgelehnt. Helfer des  … weiterlesen

Asyl: Wer verweigert Integration?

mit Keine Kommentare
#Berlin .https://t.co/IUrevHJBVL — AfD Seligenstadt (@AfDSeligenstadt) 13. April 2016  … weiterlesen

AK-Büro an Kolpingstraße: Stadt unterstützt Sprachkurs-Projekt für Flüchtlinge

mit Keine Kommentare
» Die Stadt Seligenstadt unterstützt das Projekt „FLIDUM“ im laufenden Jahr mit einem Zuschuss in Höhe von rund 28.000 Euro. Bei der Initiative des Arbeitskreises „Willkommen in Seligenstadt“ geht es um Sprachkurse für Flüchtlinge, das  … weiterlesen

Kommunalwahl in Seligenstadt: Kandidaten zum Thema Flüchtlinge

mit Keine Kommentare
» „Wie packen wir Flüchtlingspolitik gemeinsam an?“ Dies wollten Mitglieder des Arbeitskreises (AK) „Willkommen in Seligenstadt“ von Kommunalwahlkandidaten wissen und hatten zu einem Austausch ins Kleine Brauhaus eingeladen. « … auf Offenbach Post (op-online.de) weiterlesen    … weiterlesen

Flüchtlinge in Seligenstadt in Containern untergebracht: Aufatmen bei Roma-Familien

mit Keine Kommentare
Die ehrenamtlichen Helfer des Arbeitskreises „Willkommen in Seligenstadt“ haben auch über die Feiertage keine Pause eingelegt. Viele Flüchtlinge sind zwischen den Jahren neu angekommen – in Seligenstadt und im sogenannten Überlaufwohnheim in Mainhausen. … auf Offenbach  … weiterlesen

Stadtverordnete beschließen Unterstützung für Flüchtlingsprojekt

mit Keine Kommentare
» Die Stadtverordneten wollen das Engagement des Arbeitskreises (AK) „Willkommen in Seligenstadt“ unterstützen. In der jüngsten Parlamentssitzung stellten sie sich geschlossen hinter einen Prüfantrag der FDP-Fraktion, der vorsieht, Unterrichtsräume oder einen festen Mietzuschuss für das  … weiterlesen

Erste Stadträtin Claudia Bicherl aus Seligenstadt: „Infos über Flüchtlinge kein Staatsgeheimnis“

mit Keine Kommentare
» Einschränkungen zum Schutz der Personen Nach dem Arbeitskreis „Willkommen in Seligenstadt“ verlangt auch die örtliche FDP bessere Informationen der Stadtverwaltung zu den untergebrachten und erwarteten Flüchtlingen in Seligenstadt. Unzureichende Information sei „schädlich für die  … weiterlesen
1 2