Neonazis in Seligenstadt: Hetze unter dem Deckmantel der AfD

mit Keine Kommentare
Unter dem Deckmantel der AfD buhlen einige rechtsextreme Neonazis in Seligenstadt mit rassistischer Hetze und Falschmeldungen um die Gunst der Wähler. Auf Facebook. Und nur dort, denn die Öffentlichkeit scheuen die Verantwortlichen nach wie vor.  … weiterlesen

Die Hessen Depesche und die gekauften Artikel von Ramin Peymani?

mit 2 Kommentare
Ramin Peymani, offensichtlich rechtspopulistisches FDP-Mitglied aus Kelkheim, wird von der “Hessen Depesche” dem geneigten Leser gerne als Redakteur verkauft, der seine Beiträge dementsprechend auch für die “Depeschen” schreibt. Jedoch kam in einem kurzen Austausch auf  … weiterlesen

Die rassistische Facebook-Seite “Wachsamer Nachbar Seligenstadt und Umgebung” wurde endlich gelöscht

mit 3 Kommentare
Nach über 2 Jahren rassistischer Hetze, Denunzierungen, Verunglimpfungen und Bedrohungen wurde heute die Facebook-Seite “Wachsamer Nachbar Seligenstadt und Umgebung” von Facebook gelöscht. Die Seite hatte über 7.000 Likes, wobei sich darunter so gut wie keine  … weiterlesen

Hessische AfD-Mitglieder verbreiten rechtsextreme Parolen im Netz

mit 2 Kommentare
[Video] Immer wieder kommen Mitglieder der AfD in die Schlagzeilen, die rechte Gesinnungen verbreiten. Jüngster Fall: Der Heusenstammer AfD-Fraktionsvorsitzende Carsten Härle, der auf Facebook das Kriegsende am 8. Mai 1945 einen “Tag der Niederlage” nennt  … weiterlesen

Carsten Härle (AfD Heusenstamm), der 8. Mai und die “Niederlage”

mit 1 Kommentar
Während in ganz Europa und natürlich auch in Deutschland am 8.Mai die Befreiung von der Nazi-Herrschaft gefeiert wird, erinnert die One-Man Show der AfD Heusenstamm und lt. ARD-Kontraste unter Reichsbürger-Verdacht stehende Carsten Härle an die  … weiterlesen

Übergriffe in Halle: Polizei ermittelt gegen hessische Rechtsextreme

mit Keine Kommentare
Neonazis aus Hessen waren an gewalttätigen Übergriffen in Ostdeutschland beteiligt. Die Polizei ermittelt wegen Landfriedensbruchs und Körperverletzung. Hessische Rechtsextremisten waren am Montag an mindestens zwei gewalttätigen Auseinandersetzungen in Ostdeutschland beteiligt. Wie die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt-Süd bestätigte,  … weiterlesen

Fake-Profile: Wolfy M. und Karl-Herrmann F. sind “leider” von uns gegangen. Schade. Nicht.

mit 4 Kommentare
Voller “Trauer” mussten wir feststellen, dass sich wieder einmal “verdiente” Fake-Profile von Heiko T. und seinen Braunhemden von uns verabschiedet haben. Deshalb möchten wir uns hier von dem Fake “Wolfy Mai” und “Karl-Herrmann Franke” verabschieden  … weiterlesen

Einblicke in die Hooligan-Szene: Droge Gewalt

mit 1 Kommentar
Hooligans: Schlägereien, Pyrotechnik und Gewalt im Stadion – mit Fußball hat das nichts zu tun. Die meisten Prügeleien finden aber abseits der Spiele statt. Wie tickt die Szene? BR24 hat mit zwei Nürnberger Hooligans gesprochen.  … weiterlesen

Entgleisung auf Facebook: AfD-Kandidat verhöhnt lesbische NS-Opfer

mit Keine Kommentare
“Ob es wohl auch bald eine Gedenkstätte für Linkshänder gibt, die im KZ umgekommen sind?”, kommentierte David Christopher Eckert einen geplanten Gedenkort für homosexuelle Frauen. Mit einem Facebook-Post hat der Düsseldorfer AfD-Politiker David Christopher Eckert  … weiterlesen

AfD und Christentum: Auf der Suche nach dem Abendland

mit Keine Kommentare
Die AfD beruft sich auf das Christentum. Doch ihre Wähler sind oft konfessionslos. Für Partei-Vizechef Gauland sorgen sie sich über die vielen Muslime aus fremden Ländern. Der AfD-Politiker wählt dafür einen deutschen Fußballspieler als Beispiel.  … weiterlesen

AfD-Vize Albrecht Glaser: Keine Religionsfreiheit für den Islam?

mit 3 Kommentare
AfD-Vize Albrecht Glaser hat in einer Rede gefordert, dem Islam das Grundrecht auf Religionsfreiheit zu entziehen. Damit stellt er sich nicht nur gegen das Grundgesetz – sondern auch gegen sein eigenes Parteiprogramm. Der stellvertretende Bundessprecher  … weiterlesen

Landtagswahl in NRW – AfD-Kandidat auf Facebook: “Verschissener schwuler Muselmann”

mit Keine Kommentare
Die “Süddeutsche Zeitung” hat recherchiert, wie ungehemmt Bewerber der Rechtsaußenpartei in der Öffentlichkeit hetzen. Detlef Küsters möchte am 14. Mai in den nordrhein-westfälischen Landtag einziehen. Er ist Direktkandidat der AfD im Wahlkreis Kleve I und  … weiterlesen
1 2 3 4 6