Manipulation im Netz: Hasskommentare und falsche Likes

mit Keine Kommentare
Es klingt wie Science-Fiction, ist aber Realität. In den sozialen Medien wird kräftig getrickst. Man kann alles kaufen, was Kunden im Netz erfolgreicher erscheinen lässt. … auf ZDF.info (zdf.de) weiterlesen   Quelle: ZDF.info (zdf.de) ©  … weiterlesen

AfD und Christentum: Auf der Suche nach dem Abendland

mit Keine Kommentare
Die AfD beruft sich auf das Christentum. Doch ihre Wähler sind oft konfessionslos. Für Partei-Vizechef Gauland sorgen sie sich über die vielen Muslime aus fremden Ländern. Der AfD-Politiker wählt dafür einen deutschen Fußballspieler als Beispiel.  … weiterlesen

Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus hat ihre Arbeit aufgenommen

mit Keine Kommentare
„Menschenfeindliche Äußerungen und Handlungen in der Gesellschaft gefährden die Demokratie“, heißt es auf der Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Um nun zivilgesellschaftliches Engagement von Initiativen und Vereinen, die sich für Demokratie  … weiterlesen

Die Toten Hosen – Sascha

mit Keine Kommentare
https://www.youtube.com/watch?v=CdGdC7cuoHU&width=1140&height=854&modestbranding=1 Quelle: Youtube © 2017    … weiterlesen

Strafe für Bremer nach Facebook-Kommentar

mit Keine Kommentare
Für einen Hasskommentar auf Facebook bekommt ein Bremer eine Bewährungsstrafe. Er hatte Flüchtlinge unter anderem als “Pack” bezeichnet. Sechs Monate und zwei Wochen auf Bewährung, so lautet das Urteil des Amtsgerichts in Blumenthal. Dazu muss  … weiterlesen

Es gibt wirklich nur vier Themen, über die Neurechte auf Facebook sprechen

mit Keine Kommentare
Ein spannendes Webprojekt lässt in Nachrichtenblasen blicken, die nicht unsere sind. Dort zeigt sich: Angst und Hass schaffen sich eigene Realitäten. Scrollen wir uns durch die Facebookseiten von Pegida und AfD, bleibt das hängen: Geflüchtete  … weiterlesen

Sachsens Verfassungsschutz beobachtet AfD-Mitglieder

mit Keine Kommentare
Wegen ihren Aktivitäten in der rechtsextremen Szene stehen einzelne Mitglieder der AfD unter Beobachtung. Auch andere Verfassungsschutzämter prüfen Maßnahmen. In Sachsen werden einzelne Mitglieder der AfD vom Verfassungsschutz beobachtet. Diese stünden allerdings “nicht wegen ihrer  … weiterlesen

Rechtspopulismus: Völkische Schatten

mit Keine Kommentare
Alle rechten Parteien schwärmen vom Volk. Aber wer ist das Volk? Und wieso hat es nur eine einzige Stimme? Dass die Stimme des Volkes die Stimme Gottes sei (“vox populi vox Dei”), ist eine alte  … weiterlesen

Gerhard Ittner bezeichnet sich als „überzeugten Nazi” – Polizei schaut zu

mit Keine Kommentare
Der Auftritt könnte juristische Folgen haben, der polizeiliche Staatsschutz ermittelt. In Dresden haben sich bis zu 1000 Menschen einem Aufzug von mehreren hundert Neonazis in den Weg gestellt. Auf einer Kundgebung der Rechtsextremen bezeichnete sich  … weiterlesen

Pegida München feiert brennende Moschee und sagt Kölner Karneval ab

mit 1 Kommentar
Der Pegida-Ableger in der bayerischen Landeshauptstadt dümpelt vor sich hin. Die zunehmende Bedeutungslosigkeit scheint der führende Kopf Heinz Meyer mit gesteigerter Radikalität begegnen zu wollen. Dabei distanzierte er sich sogar von AfD-Chef Frauke Petry und  … weiterlesen

Fördergesellschaft warnt Pegida-Anhänger vor „Raucherpause“ am 13. Februar

mit 2 Kommentare
Die Verantwortlichen der Gesellschaft zur Förderung der Frauenkirche warnen die Anhänger von Pegida vor einer erneuten „Raucherpause“ auf dem Neumarkt am 13. Februar. Genau dazu rufen Anhänger des fremdenfeindlichen Bündnisses seit Tagen in sozialen Netzwerken  … weiterlesen

Pegida sorgt für Eklat bei Kunstwerk-Einweihung

mit Keine Kommentare
Dresdens Oberbürgermeister Hilbert hatte die Kunstaktion eines deutsch-syrischen Künstlers verteidigt und wurde heftig attackiert. Auch bei der Eröffnung skandieren Pegida-Anhänger. Rechte Demonstranten haben die Einweihung eines umstrittenen Kunstwerkes vor der Dresdner Frauenkirche massiv gestört. Gut  … weiterlesen
1 2 3 4 5