Protest gegen AfD in Köln: Fälschlicherweise kriminalisiert

mit Keine Kommentare
Marodierende Banden und Bürgerkrieg? Das Bild, dass die Kölner Polizei im Vorfeld von den AfD-Gegnern zeichnete war bizarr und gefährlich. Der Kölner Polizeipräsident Jürgen Mathies beschwor wochenlang ein übertrieben gefährliches Bild von den nahenden Protesten  … weiterlesen

Polizei suspendiert „Reichsbürger“

mit 1 Kommentar
Bei der Polizei flog er raus, weil er ein „Reichsbürger“sein soll. Doch die „Alternative für Deutschland“ (AfD) hält an Siegmar Wirths fest. Der suspendierte Drogen-Fahnder engagiert sich als Vizechef im Hammer Kreisvorstand. Vorwürfe, dass der  … weiterlesen

Gerhard Ittner bezeichnet sich als „überzeugten Nazi” – Polizei schaut zu

mit Keine Kommentare
Der Auftritt könnte juristische Folgen haben, der polizeiliche Staatsschutz ermittelt. In Dresden haben sich bis zu 1000 Menschen einem Aufzug von mehreren hundert Neonazis in den Weg gestellt. Auf einer Kundgebung der Rechtsextremen bezeichnete sich  … weiterlesen

Jüterborg: Flüchtlinge in Jugendclub rassistisch beleidigt und angegriffen

mit 1 Kommentar
Am Dienstagabend gerieten Einheimische und Asylbewerber im Jüterboger Jugendclub aneinander. Offenbar hatten einige junge Männer eine Gruppe Asylbewerber mit fremdenfeindlichen Parolen belegt und mussten daraufhin den Club verlassen. Draußen kam zu einer Prügelei mit anderen  … weiterlesen

Dresden Nazifrei plant Blockaden von rechtem Aufmarsch

mit Keine Kommentare
Zum Jahrestag der Bombardierung Dresdens wollen Neonazis aufmarschieren Linkes Bündnis ruft zu Protesten auf Seit den Massenblockaden des Bündnisses »Dresden Nazifrei« in den Jahren 2010 und 2011 wagen es Europas Neonazis nicht mehr, am Jahrestag  … weiterlesen

Alkohol: Polizei stoppt AfD-Chef Armin Paul Hampel

mit 1 Kommentar
Der 59-jährige ist bei Sittensen von der Autobahnpolizei aus dem Verkehr gezogen worden. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Auf dem Parteitag am Wochenende gefeiert und jetzt im Visier der Justiz: Die Autobahnpolizei stoppte bei Sittensen  … weiterlesen

Berliner Schüler auf Klassenfahrt fremdenfeindlich angegriffen

mit Keine Kommentare
Der Skiausflug eines Berliner Gymnasiums endete mit fremdenfeindlichen Attacken anderer Schüler. Ein Junge kam mit einem Schleudertrauma ins Krankenhaus. Rempeleien, üble Beleidigungen, ein Mitschüler, der nach einem Schlag bewusstlos im Schnee liegt, Polizei, Krankenwagen, Anzeigen  … weiterlesen

Fake-News gibt es wohl nicht nur im Internet

mit Keine Kommentare
Die Berichte eines stadtbekannten Restaurantbetreibers über marodierende Banden arabischer Herkunft auf der Frankfurter Freßgass’ entbehren der Glaubwürdigkeit. Einem Szenegastronom platzt die Hutschnur. Sagt er. Silvester war viel schlimmer als es die Presse und die Verantwortlichen  … weiterlesen

Bei Razzia gegen Rechtsextreme: Polizei fand instabilen Sprengstoff

mit Keine Kommentare
» Die Polizei hat bei den bundesweiten Razzien gegen Rechtsextremisten Waffen und Sprengstoff sichergestellt. In Baden-Württemberg musste Sprengstoff von Experten gesprengt werden. Aus Polizeikreisen war zu erfahren, dass bei den Razzien unter anderem scharfe Schusswaffen,  … weiterlesen

Messerangriff: Templiner attackiert 25-jährigen Syrer

mit Keine Kommentare
» Noch weiß niemand, warum in Templin ein 19-Jähriger mit dem Messer auf einen Asylbewerber losgegangen ist. Fakt ist nur, dass er die Rettungskräfte rief, bevor er zu stach. Polizei und Staatsanwaltschaft haben sich am  … weiterlesen

Petition gegen Rainer Wendt: Keine Bühne für den Sheriff

mit Keine Kommentare
» Der Chef der Polizeigewerkschaft redet viel Quatsch. Damit muss Schluss sein – fordert ein Polizist. Journalisten sollten Wendt keine Plattform mehr bieten. Es ist in Zeiten, in denen jeder Trampel einfach einen Tweet absetzen  … weiterlesen

Gruppe Freital: Schon drei Polizisten im Visier der Ermittler

mit Keine Kommentare
» Mehrere sächsische Polizisten werden verdächtigt, mutmaßliche Rechtsterroristen aus Freital mit Informationen versorgt zu haben. Und vielleicht ist da noch mehr. Zuerst war es ein einzelner Bereitschaftspolizist aus Sachsen, der unter Verdacht geraten war. Er  … weiterlesen
1 2 3 4