Schüsse auf Flüchtlinge in Lingen: Ein Jahr und zehn Monate auf Bewährung

mit Keine Kommentare
» Ein 22-Jähriger, der mit Schüssen aus einem Luftgewehr Flüchtlinge in Lingen verletzt hatte, ist vom Schöffengericht des Amtsgerichtes Lingen jetzt zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und zehn Monaten, ausgesetzt zur Bewährung, verurteilt worden.  … weiterlesen