Thüringer AfD Landtagsabgeordnete Wiebke Muhsal wegen Betrugs zu Geldstrafe verurteilt

mit Keine Kommentare
Wegen Betrugs ist die AfD-Landtagsabgeordnete Wiebke Muhsal vom Amtsgericht Erfurt zu einer Geldstrafe von 8000 Euro verurteilt worden. Das Gericht sah es am Donnerstag als erwiesen an, dass sie den Arbeitsvertrag einer ehemaligen Mitarbeiterin in  … weiterlesen

Artern (Kyffhäuserkreis): Mutmaßlicher Brandanschlag auf Flüchtlingsunterkunft

mit Keine Kommentare
Thüringens Innenminister Holger Poppenhäger (SPD) hat den Brandanschlag in Artern im Kyffhäuserkreis als verabscheuungswürdige Tat verurteilt. Bei einem Besuch an dem Gebäudekomplex am Samstag sagte er, die Täter hätten billigend in Kauf genommen, dass Menschen  … weiterlesen

“Zweifel nicht mehr möglich” – AfD-Spitze: Höcke lobte als “Ladig” die NPD

mit 2 Kommentare
Zahlreiche Indizien sprechen dafür, dass der Thüringer AfD-Chef Björn Höcke unter einem Pseudonym Neonazi-Artikel verfasst hat. Einen endgültigen Beweis gibt es nicht, doch die AfD-Spitze ist sich offenbar sicher: Höcke ist “Landolf Ladig”. Der Verdacht  … weiterlesen

Göttinger Staatsanwaltschaft ermittelt gegen rechtsextremen Freundeskreis

mit Keine Kommentare
Der rechte „Freundeskreis Thüringen/Niedersachsen“ (FKTN) gerät immer mehr ins Visier der Strafverfolgungsbehörden. Bei der Staatsanwaltschaft Göttingen sind mehrere Ermittlungsverfahren gegen Mitglieder der rechtsextremen Gruppierung anhängig. Man ermittele auch wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und  … weiterlesen

Neonazis haben Rocker-Strukturen übernommen

mit Keine Kommentare
Nach Auffliegen der Terrorzelle NSU 2011 haben rechtsextreme Gruppierungen nach Erkenntnissen des Verfassungsschutzes begonnen, Organisationsformen der Rockerszene zu übernehmen Beispielsweise seien Neonazis ab etwa 2012 so militant aufgetreten und hätten sich intern so stark hierarchisch  … weiterlesen

Betrugsprozess gegen AfD-Abgeordnete Muhsal

mit Keine Kommentare
Weil sie den Arbeitsvertrag einer Mitarbeiterin vordatiert haben soll, steht Wiebke Muhsal vor dem Amtsgericht Erfurt. Einen Strafbefehl über 6.000 Euro wegen Betrugs hatte sie nicht akzeptiert. Der Prozessauftakt verlief – schleppend. Wiebke Muhsal schweigt.  … weiterlesen

Stürzt AfD-Höcke über seine Hitler-Verharmlosung in der US-Zeitung?

mit 2 Kommentare
Der Ärger rund um ein Interview des Thüringer-AfD-Chefs Björn Höcke wegen seines Interviews mit dem Wall Street Journal geht weiter. Nachdem Höcke behauptet hatte, die Zeitung habe seine Aussagen zu Adolf Hitler aus dem Zusammenhang  … weiterlesen

Rückzug von Spendern: Höcke-Rede kostet AfD angeblich 100.000 Euro

mit 2 Kommentare
Die umstrittene Holocaust-Rede von Rechtsaußen Björn Höcke kommt die AfD offenbar teuer zu stehen. Laut sächsischem Landesverband haben sich mehrere Großspender von der Partei abgewandt. Die sächsische AfD beklagt sich über fehlende Einnahmen. Grund sei  … weiterlesen

“Turonen” in Thüringen: Rechtsextreme Rocker-Gruppe mit deutlichem Zulauf

mit Keine Kommentare
In Thüringen breitet sich eine rechtsextreme Rockerbande aus. Nach Recherchen von MDR THÜRINGEN haben die “Turonen” in den vergangenen Monaten zahlreiche neue Mitglieder gewonnen. Bis zu 40 Personen werden inzwischen der Bande sowie deren Unterstützergruppe  … weiterlesen

Warum die AfD den Verfassungsschutz fürchtet

mit Keine Kommentare
Seit der Skandalrede von Björn Höcke haben AfD-Funktionäre vor zwei Männern große Ehrfurcht: den Chefs des Verfassungsschutzes und des Bundesverfassungsgerichts. Manche E-Mails von AfD-Politikern klingen mittlerweile wie Gespräche unter westdeutschen Altspontis. Am Mittwoch dieser Woche  … weiterlesen

Revolte in der Heimat von Frauke Petry

mit 1 Kommentar
Selbst die rechte “Patriotische Plattform” ist ihnen zu lahm: In der AfD Thüringens und Sachsens organisieren sich die Gegner von Parteichefin Frauke Petry. Norbert Mayer, der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Stadtrat von Freital, hat sich  … weiterlesen

Frauke Petry verliert Richtungskampf in der AfD

mit Keine Kommentare
» Wahlparteitag straft Parteichefin nach ihrer Kritik an Björn Höcke ab. Dessen Fans preschen in Sachsen nach vorn. Sein Schatten war stets spürbar im leicht garstigen Ambiente, sein Name aber fiel so gut wie nie:  … weiterlesen
1 2 3 4